Jeden Sommer füllen sich die Gassen der Städte Verneuil d'Avre und Iton mit Piraten, netten Hexen, kleinen Kobolden und Feen. 4 Tage lang stehen Kinder von 0 bis 10 Jahren dank des Festivals Le Temps des Lutins im Rampenlicht. Pakita, die rothaarige Fee mit Brille, versammelt all ihre Freunde zu farbenfrohen Festen.

Augen voller Sterne

De viele Shows, die insbesondere von professionellen Ensembles angeboten werden, werden während des gesamten Festivals präsentiert: Clownshows, Puppen, Theater, Konzerte und Shows für Kleinkinder ...

Während der Straßenveranstaltungen Kinder sind Schauspieler der Feste. In ihren besten Elfenkostümen sind sie eingeladen, an einer großen Schatzsuche, einer Geschichtenerzählwanderung, einem FlashMob, den Rezepten der Hexe Ruthabaga… , die Piraten oder Pakita die rothaarige Fee mit Brille. Ein Hippobus transportiert sie von einem Festivalort zum anderen.

Pakita - Foto von Cathy Gilbrin - images-photos.webnode.fr

Spielen, berühren, bewegen

Kreativworkshops werden Kindern angeboten. Sie machen Seifen, Brote, Zaubertränke, Furzteig, Musikinstrumente, Stricken und Pompons, Schminken… Sie lernen Zirkus kennen oder tanzen und spielen dank Baby-Ludo für die Kleinen.

Jeden Tag entdecken oder entdecken Kinder Musik, Sensationen und Spiele mit speziellen Räumen: dem Musikgarten, der Baustelle, dem Kuschelbecken, dem Lesezelt oder dem Sinnespfad.

Ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Programm für jedes Alter, das jedes Jahr wechselt.