43 € / Person am Tag. Kostenlos: Busfahrer.
Gruppen von 20 bis 60 Personen. Gültigkeit 2021/2022: täglich, ganzjährig.

10:00 Uhr Begrüßungskaffee in Verneuil-sur-Avre

10h45 Geführte Tour durch Verneuil-sur-Avre. Diese alte mittelalterliche Stadt, die heute als "Schönste Umwege Frankreichs" eingestuft wird, beherbergt viele Schätze: Fachwerkhäuser, Herrenhäuser, Überreste von Wällen, Kanälen usw. Die Stadt hat ein reiches und überraschend gut erhaltenes Erbe.

12:45 Mittagessen in einem traditionellen Restaurant

15:00 Uhr Führung durch die Abtei Saint-Nicolas in Verneuil-sur-Avre. Im 2001. Jahrhundert von einer Adelsfrau gegründet, beherbergte die Abtei bis XNUMX eine Benediktinergemeinschaft. Noch heute ist die Präsenz der Nonnen in ihren alten Wohnzimmern spürbar: Mensa, Bibliothek, Stube, Keksfabrik ...

Ende der Dienste in Richtung 17h00.

Optional: Beenden Sie Ihren Tag mit einem Snack im Ferme du Louvier.