Alter: vom Kindergarten bis zum Gymnasium.
Kapazität: 1 bis 4 Klassen.
Dauer: halber oder ganzer Tag je nach gewählter Aktivität.
Aufsicht: Naturumweltkoordinator von CREE.
Preise: 120 € pro halben Tag pro Klasse.
Verfügbarkeit: von September bis Juni.

Aufbauend auf der Vielfalt der natürlichen Umgebungen und dem reichen Erbe der Domaine de Chambray entwickelt CREE Aktivitäten in mehreren Bereichen.

• Wasser und feuchte Umgebungen
Aktivitäten zur Entdeckung der Flora und Fauna des Flusses Iton. Fischfang und Identifizierung von Wirbellosen in Flüssen zur Beurteilung der Wasserqualität. Entdeckung des Lebens im Teich und seine Erhaltung. Spaziergang mit Workshops zur Rolle von Feuchtgebieten.
• Waldumgebungen
Entdeckung des Waldes, des Lebens des Baumes oder der Tiere des Waldes. Suche nach Kleintieren im Boden, Bestimmung, Beobachtung mit Fernglaslupen. Orientierungskurse "Bäume" oder "Fauna".
• Gemüsegarten, Lebensmittel und Landwirtschaft
Natürliches Gärtnern, Aromen aus dem Gemüsegarten mit einer lustigen Entdeckung von Obst und Gemüse. Bildungsworkshops über die Auswirkungen von Lebensmitteln auf die Umwelt. Entdeckung des Hofes: Getreide, Hühner- und Küheaufzucht und landwirtschaftliche Geräte.
• Kultur und Geschichte
Unterhaltsamer Besuch des Schlosses Chambray. Spiele-Rallye in Rätseln, um die herrschaftliche Domäne von Chambray zu entdecken.

Aktivitäten auf der Domaine de Chambray, aber auch innerhalb Ihrer Schule. Organisation von Wasserkursen. Möglichkeit von Schnupperkursen mit Unterbringung im Gymnasium-Internat und Verpflegung in der Mensa (Ende Juni).

Zentrum für Umweltressourcen und Bildung
Gymnasium Edouard de Chambray
27240 Mesnils-sur-Iton (Gouville)
Tel: 02 - 32 35 – Elisa Maria Waber
isabelle.raimbourg@educagri.fr
www.educagri27.fr