Verneuil-sur-Avre ist eine ehemalige mittelalterliche Festung an der Grenze des Herzogtums Normandie, die mit einem bemerkenswerten historischen Erbe ausgestattet ist, das ihr den Titel "Schönste Umwege Frankreichs" eingebracht hat. Es hat nicht weniger als 15 historische Denkmäler.

Sie können es entdecken, indem Sie seinen beiden folgen Pfeilschaltungen (Altstadtrundgang, Grabenrundgang), durch Buchung einer Führung (unten beschrieben) oder durch eigenständige Besichtigung der Gebäude: Grauer Turm, Abtei Saint-Nicolas (bei Veranstaltungen), Kirche Sainte-Madeleine, Kirche Notre-Dame.

Worte aus Steinen

Entlang der Kanäle, der Fassaden mittelalterlicher Häuser, der Wendungen des Grauen Turms und der alten St-Laurent-Kirche entdecken Sie mehrere Jahrhunderte normannischer Geschichte im Labyrinth der Straßen und Gassen von Verneuil, wo es von 1120 bis zum Jahr XNUMX gegründet wurde XNUMX. Jahrhundert. Sie werden vom Turm von La Madeleine und seinen steinernen Spitzen, den karierten Fassaden der Renaissancehäuser und den vielen Skulpturen, die die Denkmäler schmücken, begeistert sein.

Dauer: 2 Std.
Preise: 4 € / Person. Kostenlos unter 12 Jahren. Gruppentarif auf Anfrage.
Gut zu wissen: Rundgang, kontinuierliches Stehen. Besucher mit Audiophonen für große Gruppen ausgestattet.

Von der Spitze der Tour de La Madeleine

Wenn Sie dieses extravagante gotische Juwel besteigen, treffen Sie auf reich geformte Figuren und hüllen Sie sich in seine außergewöhnliche Steinspitzenarbeit. Fünf Jahrhunderte Geschichte und Architektur gekrönt von einem atemberaubenden Panorama.

Dauer: 1 Std.
Preise: 3 € / Person. 1 € / 6-11 Jahre alt. Gruppentarif auf Anfrage.
Gut zu wissen: Maximal 9 Personen pro Aufstieg, für Kinder unter 6 Jahren verboten, für schwindelerregende Personen nicht zu empfehlen.

Geheimnisse der Abtei

Saint Nicolas Das Leben der Benediktiner in der Abtei von ihrer Gründung im Jahr 1627 bis zu ihrer Abreise im Jahr 2001. Vom Kreuzgang zur Kirche, durch die Stube der Äbtissin, die Bibliothek, das Refektorium, die Keksfabrik und die Zellen, treten in Gemeinschaft ein mit der Geschichte des Ortes. Ein leidenschaftlicher Führer führt Sie in jeden Winkel dieses Gebäudes, das von Geschichte und Geheimnissen durchdrungen ist.

Dauer: 2 Std.
Preise: 4 € / Person. Kostenlos unter 12 Jahren. Gruppentarif auf Anfrage.
Gut zu wissen: unbeheiztes Gebäude, Besuch der Krypta für kleine Gruppen. Besucher mit Audiophonen für große Gruppen ausgestattet.

Pferdekutschengeschichten

Entdecken Sie an Bord einer von zwei Percherons geführten Pferdekutsche bei einer Führung die Reichtümer des historischen Zentrums von Verneuil. Im Rhythmus der Pferde wird die Geschichte der Stadt und ihre Metamorphosen offenbart. Es stehen 2 Formeln zur Verfügung: Souvenirs of Verneuil (40 min), Mittelalterlicher Ausritt im Herzen des Herzogtums Normandie (1h).

Preis auf Anfrage.
Gut zu wissen: Beförderung auf 13 Plätze begrenzt., Mehrere Touren am Tag.

Verneuil-sur-Avre als VIP

Geführte Besichtigung des historischen Zentrums von Verneuil-sur-Avre und seiner Gebäude zu Fuß oder mit dem Bus. Sie haben Zugang zu Gebäuden, die regelmäßig für die Öffentlichkeit geschlossen sind. Am Ende des Besuchs wird Ihnen ein außergewöhnliches Panorama der Stadt geboten. Lokale Produkte werden zur Verkostung angeboten. Der Guide passt seinen Besuch nach Ihren Wünschen an. Wenn Sie in einer Unterkunft im Zentrum von Verneuil-sur-Avre übernachten, holt Sie der Reiseleiter vor Ort ab.

Dauer: 3 Std.
Formel zu Fuß Preis: 60 € für 1 bis 5 Personen. 5 € / Pers. zus.
Formelpreis im Reisebus: 320 € für 1 bis 4 Personen.

Vom Fremdenverkehrsbüro Normandy Sud Eure organisierte Führungen zu den vom Fremdenverkehrsbüro festgelegten Terminen (siehe unsere Agenda) oder auf Anfrage für Gruppen oder Einzelpersonen (Bestimmen Sie den Tag und die Uhrzeit, die Ihnen am besten passen, je nach Verfügbarkeit des Führers).
Kontaktieren Sie uns: 02 32 32 17 17 accueil@normandie-sud-tourisme.fr