Dieses außergewöhnliche Musikfestival findet jeden Sommer im Umkreis von 50 km um Verneuil d'Avre und Iton statt. An ungewöhnlichen Orten (Kirchen, Abteien, Schlösser, Feudalhügel usw.) finden über 50 Konzerte von Kindern statt. Kammermusik, Sinfonieorchester, Jazz, Rock und Chöre fördern Erbe und Jugend ...

250 Virtuosen im Alter von 6 bis 17 Jahren

Das 2005 von Eric du Faÿ gegründete National Orchestra of Small Hands Symphonic besteht ausschließlich aus Kindern im Alter von 6 bis 17 Jahren. Als echtes Schaufenster für junge französische Instrumentalisten treten diese Orchester in Konzerten in ganz Frankreich und im Ausland auf.

Seit 2015 bringt das Festival of Symphonic Stars für eine Woche mehr als 200 Kinder in der Normandie Süd-Eure zusammen. Als Residenz an der renommierten École des Roches teilen diese Samen von musikbegeisterten Künstlern die Vorstellungen von Freude, Solidarität und Exzellenz. Im Jahr 2020 erhielt die Akademie das Label Colo Apprenante vom Ministerium für Nationale Bildung.

Dieses in Europa seltene Festival fördert junge Menschen in der gemeinsamen Praxis. In freundlicher und familiärer Atmosphäre fördert es Begegnungen und Austausch zwischen Festivalkünstlern, Freiwilligen, Chorsängern und allen Bewohnern des Territoriums.

© Augen-Eure-Produktionen

Kostenlose, aber qualitativ hochwertige Aufführungen

Der Verein Petites Mains Symphonique hat sich zum Ziel gesetzt, Musik an möglichst viele Menschen zu verbreiten. Alle Konzerte sind kostenlos, bieten ein abwechslungsreiches Repertoire und dauern nicht länger als eine Stunde. 

Jedes Jahr ist das Publikum zahlreicher als im Vorjahr, angezogen von Konzertstätten mit einer einzigartigen Atmosphäre. Die von diesen jungen Musikern dargebotenen Programme lassen auf Vielfalt und Komplementarität in ihren Vorschlägen schließen. 

Jede Ausgabe des Festivals endet mit einem außergewöhnlichen Konzert auf dem Place de La Madeleine in Verneuil d'Avre et d'Iton. Alle Musiker sind zu einem erstaunlichen Abend voller Emotionen versammelt.

Die 8. Ausgabe des Festivals findet vom 15. bis 25. August 2022 statt.